Springe zum Inhalt

Am Alten Kanal

Da hat sich wieder einmal jemand auf unsere Homepage verirrt und mehrfach zaghaft nachgefragt, wann es etwas Neues gibt. Fangen wir mit einer kleinen Geschichte an.

172 km lang ist der Ludwig-Main-Donau-Kanal, der nach 1846 letzten Endes die Nordsee mit dem Schwarzen Meer verband. Zum großen Glück der Nürnberger ist ein Teil dieses alten Kanals erhalten geblieben. Obwohl sie eigentlich ein schlechtes Gewissen haben. Über eine längere Strecke hinweg hat man den Kanal einfach zugeschüttet und die A 73 darüber gebaut.

Wir freuen uns, über die erhaltenen Teilstrecken und genießen es, sie als Spazierweg zu nutzen. Einem Geocache folgend sind die folgenden Bilder an einem der herrlichen Spätsommertage, die wir dieses Jahr bis in den November hinein genießen durften, entstanden. Viel Spaß beim anschauen.

Unglaublich viel Schleusen waren erforderlich, um die Höhenunterschiede auszugleichen.
Gut, dass sich niemand die Zeit nimmt, sauber zu machen.
Leider ein wenig unscharf: Aber in diesem originellen "Bauwerk" ist das Logbuch versteckt.
Über den "Neuen Kanal" hinweg zeigt sich Katzwang unter interessanten Wolken.
Für uns war es ein sehr schöner Spaziergang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert